Buchtipp – Caro Line – LIZA

Liza»Herr Schuster«, begann er. »Die Auswertung des MRTs ergab, dass Sie in Ihrer Hüfte einen Tumor haben … Es besteht der Verdacht auf Knochenkrebs.« Diese Schreckensdiagnose verändert das Leben der schwangeren Liza schlagartig. Täglich muss sie mit ansehen, wie sich der Zustand ihres Mannes verschlechtert und er letztlich den Kampf gegen den Krebs verliert. In ihrer tiefen Trauer macht sie eine Entdeckung, die sie nicht nur in Gefahr bringt, sondern auch über die Landesgrenze hinaus. Wie soll man weiterleben, nachdem der geliebte Ehemann aus dem Leben gerissen wird? Was, wenn sich herausstellt, dass man ihn eigentlich gar nicht kannte? Und welche Rolle nimmt der Psychologe ein? Eine dramatische Geschichte für Frauen und Männer, die in der heutigen Zeit nicht alltagsfremd ist. Wichtige Info: Drama mit Happy End

CAroCaro Line:
Caro Line wohnt in einem kleinen und beschaulichen Örtchen direkt an der Saar.
Ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie im Jahr 2015. Seitdem taucht sie fast täglich in die Welt ihrer Protagonisten ab, um sie letztendlich ihre eigenen Wege gehen zu lassen.

0 Replies to “Buchtipp – Caro Line – LIZA”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.