Buchtipp Charlotte Taylor – Happily Ever After

Charlotte Taylor schließt mit ihrer sexy Hot-Chocolate-Reihe ab.
HappilySexy, wild und absolut verführerisch!
Seit Jahren ist die Bar Hot Chocolate Ausgangspunkt für aufregende Abenteuer und heiße Romanzen. Besitzer Freddy Cooper hat seit der Eröffnung vor über zwanzig Jahren nicht nur fantasievolle Cocktails erfunden, sondern auch der einen oder anderen Liebe auf die Sprünge geholfen.
In den vergangenen drei Jahren waren wir hautnah dabei, als sich Ava, Jack, Jill, Sam, Kate, Blue, Ian, Lisa, Dan, Sarah, Chris, Alex, Bella, Fay, Enrico, Holly, Raul, Ryan, Claire, Maddie und Dave ineinander verliebt oder sich zumindest miteinander vergnügt haben.
In dieser letzten kleinen Episode gibt es ein großes Wiedersehen, denn Freddy feiert seinen Geburtstag. Und da ist es Ehrensache für seine Lieben, ihn hochleben zu lassen. Findet auch er noch sein Glück?
„Happily Ever After“ ist die letzte Folge der Serie rund um die Bar Hot Chocolate. Es wird lustig, aufregend, ein bisschen kompliziert und romantisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.